Pisten am Krippenstein


Die längste Abfahrt Österreichs!

Krippenstein Piste
Perfekt präparierte Pisten

Auch auf den Pisten glänzt der Krippenstein mit besonderen Ski-Qualitäten - einfache Pisten zum Aufwärmen und Schifahrenlernen am Berg und im Tal, dazwischen die anspruchsvolle und mit elf Kilometern längste Abfahrt Österreichs!

Nicht nur Powderfreaks und Boarderprofis schätzen den Krippenstein, auch Skifahrer, die gut präparierte und menschenleere Pisten mögen, kommen am "Krippenstein" auf ihren perfekten Carving-Spaß. Was den schönsten Berg im Dachstein-Massiv auch on piste so besonders macht, ist die hochalpine und ein wenig raue Anmutung und die leeren Pisten - zurückzuführen auf den ewigen Geheimtipp-Status des Krippensteins und die Tatsache, dass die Freerider naturgemäß nicht auf der Piste zu finden sind ;))!

Ihr off piste-Fans könnt also getrost Eure nichttiefschnee-geeigneten Freunde und Familie mitbringen - auch für Anfänger und Kinder gibt es ein kleines - aber mehr als feines - Angebot am Krippenstein.

Noch mehr Pisten!

Die besten Pisten

Und wer noch mehr Pisten braucht: Ab 1,5 Tages-Karten habt Ihr die Vielfalt des Kartenverbundes Dachstein West zur Verfügung und damit 142 Kilometer präparierte Pisten und unzählige Kilometer Varianten. Wobei es am Krippenstein natürlich am schönsten ist ... ;)))!

Selbstverständlich verfügt der Krippenstein auch über eine moderne Beschneiungsanlage. Unsere Präparierprofis sind seit Jahren am Krippenstein tätig und kennen jeden Stein - dementsprechend perfekt präpariert erwartet Euch die Abfahrt.

Übrigens: Die Skihüttendichte der Krippenstein-Abfahrt schlägt beinahe den Rekord der Länge der Abfahrt! Für die ganz Faulen lässt sich also auch ein Hüttenhopping organisieren - dort könnt Ihr dann auf Eure Freeride-Freunde warten und Euch die fantastischen Geschichten vom perfekten Powder anhören ...

Falls Ihr Euch die Abfahrt auf Video geben wollt - eine tolle Aufnahme findet Ihr auf der Krippenstein Video-Seite!